• en | fr | de

Startseite / Über uns /

Grußwort des Schulleiters


Schule geschlossen bis 1. Mai 2020 - COVID-19

 

Liebe AvH Schulgemeinschaft,

niemand konnte den Umfang der Krise erahnen, in der wir uns gerade befinden und von der wir noch nicht wissen, wie sie sich weiter entwickeln wird. Wichtig ist es in einer solchen Situation, Ruhe zu bewahren, überlegt aber zügig zu handeln. Wir können uns dabei auf eine großartige AvH-Schulfamilie verlassen. Jeder hat uns signalisiert und gezeigt, dass wir alle die nächsten Wochen gemeinsam gestalten werden.

Wir danken allen Erzieherinnen, Lehrern und Lehrerinnen für ihren vorbildlichem Einsatz im Hinblick auf E-Learning. Ebenfalls danken wir auch ausdrücklich den Eltern unserer Schule, die uns unterstützen und die sofort verstanden haben, dass wir diese Situation nur gemeinsam meistern können. Liebe Schülerinnen und Schüler, dies ist aber vor allem eine Situation, in der ihr zeigen könnt, was in euch steckt. Ihr könnt euch gegenseitig helfen, aber auch euren Eltern und euren Familien.

Wir wissen, dass die Schulgemeinschaft der AvH dazu hervorragend aufgestellt und in der Lage ist. Bleiben Sie gesund!

Dr. Martin Braun

Schulleiter

Baie D'Urfe, März 2020


Internationale Schule  –  Drei Sprachen – Zwei Schulabschlüsse

Die AvH ist Mitglied eines Netzwerkes von insgesamt über 140 deutschen Auslandschulen, seit 2012 besitzen wir das Gütesiegel „Exzellente Auslandsschule“. Auch das Ministère de l’Éducation et de l’Enseignement supérieur du Québec erkennt unsere Schule an. Deshalb können wir zwei Schulabschlüsse anbieten: das international hoch angesehene und weltweit anerkannte Abitur, mit dem man direkt ein Universitätsstudium beginnen kann, und das Quebec Secondary School Diploma, das zum CEGEP führt. Der Erfolg unserer Schule lässt sich unter anderem daran ablesen, dass unsere Absolventinnen und Absolventen Zugang zu den führenden Hochschulen und Universitäten weltweit finden.

Seit ihrer Gründung im Jahre 1980 hat unsere Schule Schülerinnen und Schüler deutscher, kanadischer und internationaler Herkunft ausgebildet. Sie werden fit gemacht in einem breiten Spektrum von Fähigkeiten und Kompetenzen, in den drei Sprachen Deutsch, Französisch und Englisch, und sind so in besonderer Weise auf die Herausforderungen der globalen Welt vorbereitet.